currently reading:
Sergej Lukianenko - Weltengänger

currently watching:



  Startseite
    Wahnsinn
    Mit anderen Worten...
    Strandgut
  Über...
  Archiv
  Kleingedrucktes
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Gedankenwandlerin
   Schreib doch mal!
   120 Minuten




  Letztes Feedback



http://myblog.de/der-jemand

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tausche Abitur gegen Songtexte

You're the killer and the victim
You ain't got no alibi and you cannot escape
You're just another person
Sending out the invitation to you funeral

Here's to the end, to giving up and giving in
You did it all to yourself
Start at the end, wash the blood from your hands
And start it all over again

Once again

Spit into the wishing well
Save the coins for the drinks in hell
You gotta play the hand your dealt
Or just roll over and play dead


You need a resolution
You're only fighting symptoms not the disease
So break the cages that surround you
And admit to yourself that you can't find your peace

So wash the blood from your hands and do it
Again, again
Start it all over again and then
Start at the end

Spit into the wishing well
Save the coins for the drinks in hell
Everybody, place your bets
Will you roll over and play dead?

Donots
Play Dead
The Story So Far - Ibbtown Chronicles
9.3.10 19:22


A Madman's Diary

"I loathe people who keep dogs. They are cowards who haven't got the guts to bite people themselves."

August Strindberg
6.1.10 19:36


Es ist...

...ein neues Jahr, frisch, noch kalt und überraschend weiß.

Anlass genug für ein paar sentimentale Hin- und Herschiebereien von Gedanken.

2009 war... nicht unbedingt mein Jahr. 2010 verspricht gleich viel mehr:
- meine Bachelor-Arbeit
- arbeiten, so wie in... arbeiten
- das erste Master-Semester
- UMZIEHEN
- und vorher noch 8 Monate Familiendrama hautnah.

Es klingt, als sollte ich wahnsinnig werden. Oder erwachsen. - Mir ist nach beidem nicht wirklich.
Also bleibt an Wünschen, so für mich selbst, für dieses Jahr nur:
- wenig Wahnsinn
- wenig Drama
- mehr Ordnung
- viel Sommer
- Ruhe. Innere und Äußere. Bitte.

Und damit wünsche ich jedem von euch auch das: Wenig Wahnsinn, die nötige Ruhe und ein tolles Jahr!
2.1.10 00:24


Studieren für Anfänger

F.: "Andere Studenten demonstrieren gegen das Bachelor-Master-System, wir für die Beheizung unserer Vorlesungsräume."


Dr. R.: "Die Chemie in unserer Zeit* verhält sich zu den "Blauen Blättern"* wie die BILD zu einer anständigen Tageszeitung. - Inhaltlich völlig in Ordnung, aber schriftlich..."




- Einfach genießen, das Studium.



* Chemie-Zeitschriften. Nicht so wichtig.
15.12.09 19:50


Erkenntnisse eines Wochenendes

Kalter Glühwein schmeckt scheußlich.

Es ist nicht unter der Würde eines erklärten Atheisten, sich mit einer Freundin für den Heilig Abend-Gottesdienst zu verabreden. Zumindest, wenn dieser Atheist ich ist.

Biomechanische Funktionsprüfung von Implantaten macht nur in der Theorie Spaß. Sich zweimal auf den selben Vortrag vorzubereiten überhaupt nicht.
13.12.09 20:18


Gute Laune auf Knopfdruck (I)

Ich möchte gerne etwas aus meinem alten Blog (Pacific Ocean Blue) mitnehmen.



Danke.
11.12.09 20:48


Und nur weil Weihnachten ist...

Ja, mir ist bewusst, dass es etwa vierhunderttausend Möglichkeiten gibt, einen guten ersten "richtigen" Eintrag in einem Blog zu schreiben. Und dann gibt es natürlich noch diese Option...

 

 

Daniel: Option One: ask her out.
Sam: Impossible.
Daniel: Fair enough. Option Two: become her friend.
Sam: She's the most popular girl in school and she hates boys.
Daniel: Okay. Option Three: kidnap her and keep her tied up in your room until she agrees to marry you.
Sam: It's a route I've considered.
Daniel: And quite rightly rejected on the grounds of...
Sam: Hygiene.

Love Actually (2003)
Quelle Bild: Arleta Fenty on wordpress.com

 

Hätten wir das also hinter uns gebracht.
Versteht es als Programmepfehlung (für morgen Abend, wenn ich richtig informiert bin) oder als Zeichen meines stetigen geistigen Zerfalls. - Ich mag die beiden.

Ach, und guckt den Film nicht, wenn ihr etwas gegen schamlosen Kitsch habt oder nur um diese Szene zu sehen, die ist dem Schneiden zum Opfer gefallen.

11.12.09 19:19


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung